HOLOTROP UNVEILED

Interview mit Toni Burner / Holotrop Die Szene für experimentelle Musik ist hierzulande überschaubar. Der Kern der Beteiligten kennt sich und weiß, was der andere macht. Umso erstaunlicher ist es, wenn ein Bekannter, mit dem man schon manche Party und manches Festival „überstanden“ hat, sich plötzlich als begnadeter Musiker entpuppt. So geschehen, mit Toni Burner, …

Continue reading ‘HOLOTROP UNVEILED’ »

Beim Einkaufen im verzauberten Supermarkt

oder Wie schreibe ich eine Geschichte von Freundschaft und dem anderen Gedöns, das die Welt nicht braucht. Liebe Melanie und Freunde des schlechten Geschmacks, ich habe mal eine Geschichte über uns und unsere Freundschaft und unsere Freunde geschrieben. Liebe Melanie, ich wünsche nochmal alles Gute zum Geburtstag, keine Ahnung der wievielte das war. Ist auch …

Continue reading ‘Beim Einkaufen im verzauberten Supermarkt’ »

Das Haus – der erste Teil –

  Die Angst umfängt eine kleine Stadt, inmitten einer grauenvollen Zeit. Es ist April, und Alles geht zu Ende. Die Mörder streifen in den Nächten umher, Dirnen, Opiumsüchtige, Militärs und Aristokraten, tanzen auf dem Gipfel des menschlichen Verfalls. Inmitten des sich quälenden, windenden, sterbenden wilhelminischen Panoramas steht ein Haus, am Gipfel der Stadt. Jeder zweite …

Continue reading ‘Das Haus – der erste Teil –’ »

Parma Day in Apfelstadt

Interview Mädchen June Die Welt ist voller seltsamer Dinge. Das gilt natürlich auch für die Musik. Wer bei Mädchen JuNE versucht, herkömmliche Maßstäbe anzulegen, wird schnell verzweifeln. Zahllose Namen hinter denen immer ein Mann steht, abgefahrene Sounds und eine eigenwillige Bildsprache machen den Zugang zum Projekt zur schweren Arbeit. Auch die Fülle der qualitativ hochwertigen …

Continue reading ‘Parma Day in Apfelstadt’ »

4: Hirntod bei mir

Was soll ich sagen: Ich bin glücklich. Nein, nicht das „glücklich sein“, an das sie jetzt denken. Also Sex nach Plan, Kirschen auf den Kuchen oder einen Einser im Lotto. Mit glücklich meine ich die Tatsache, wenn es sich wieder einmal zeigt, wie debil unser Zeitgeist ist. Ich erzähle ihnen an dieser Stelle eine kleine, …

Continue reading ‘4: Hirntod bei mir’ »

3: Flimmerstunde in der Reichskanzlei

Wie schön, wie schön, oh wie ärgerlich. Adolf war es offensichtlich egal, ob er Eva warten ließ. Es ist ja auch Ostern und ich habe eigentlich heute keine Zeit, mir das anzutun. Sie wissen schon, heute ist der große Tag. Wir feiern heute den ersten Pornofilm in der Reichskanzlei und alle haben sich darauf gefreut, …

Continue reading ‘3: Flimmerstunde in der Reichskanzlei’ »

2: Das Ding

„Der Schalk sitzt dir im Nacken.“ Das dachte ich mir, als das kleine Ding auf meinem Fensterbrett saß. Grün und schleimig schaute es mich an und bat mich um Zellstoff. Ich wusste nicht so recht, was ich davon halte sollte, weil es war ja fremd und fremden grünen Dingern gebe ich doch keine trockenen Taschentücher. …

Continue reading ‘2: Das Ding’ »

1: JFK lutscht Minztampons

  Verwegen sah er aus, als ich ihn erspähte. Am Freitag war ich im Tante-Emma-Laden und wollte Tampons mit Minzgeschmack kaufen. Als ich mich durch das sortenreiche Regal wühlte, kam ein Mann mit verbundenem Kopf, auf dem ein Fahrradhelm thronte, in das Geschäft. Während ich die Inhaltsstoffe einer Schokolade für Suizidfreunde durchlas, kam der Mann …

Continue reading ‘1: JFK lutscht Minztampons’ »

A new mythology is needed…

Interview with Jon Auchterlonie of C.O.T.A. / Children of the Apocalypse It doesn’t happen often, that I find a music, that really impresses me, but the Children of the Apocalypse did. One may mention, my „addiction“ to apocalyptic ideas is responsible for this, but that’s not the reason. In fact the Californian duo Jon Auchterlonie …

Continue reading ‘A new mythology is needed…’ »

10 Dinge über den Elektroanschlag, die Sie wissen sollten…

Nächstes Wochenende zieht es wieder die Freunde elektronischer Underground-Musik ins thüringische Altenburg. Bereits zum 14ten Mal bringt der ELEKTROANSCHLAG Bands von Rhythm Industrial bis Power Electronics auf die Bühne und die Fans damit zum Feiern. Doch der EA, wie die zweitägige Fete bei den Eingeweihten nur heißt, ist mehr als nur ein Festival, der EA …

Continue reading ‘10 Dinge über den Elektroanschlag, die Sie wissen sollten…’ »