Mädchen JuNe – Christmas In The Morgue I & II (2-CDR in DVD-Box, Vernom Laternenlicht Produktion)

Mädchen June

Reichlich verspulte elektronische Klänge, die anfangs scheinbar ziellos durch den Äther treiben. Später gesellt sich ab und zu ein metallisch klarer Rhythmus hinzu. Später schwebende, fast schon romantische Klänge, in denen, sparsam eingesetzt, eine Gitarre zu hören ist.
CD2 kommt etwas geordneter daher, insbesondere “Access New Message” mit Samples von unser aller Lieblingspräsidenten George W. kommt sehr angenehm ambient/trancig daher. Auch im zweiten Teil belässt es das Mädchen June nicht bei elektronischen Sounds, sondern vermischt diese mit Harfenklängen.
Insgesamt sehr eigenwillige und über weite Strecken mystisch-verträumte Platten.

Titel CD1:
den kindern freut es
eisblumen am fenster
brennende engel
wenn die kinder schlafen
lied der hoffnung
mitternachtsglocken I-II-III

Titel CD2:
lyvene
access new message
rentiere im kosmos
der abend davor
das schöne fest
der tote weihnachtsmann im kamin
das mädchen am see

 

zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.