05.12.2021: J. Zunz live @ Feuerwache

Dicktator & club|debil präsentieren

J. Zunz

Sonntag 5. Dezember 2021
Alte Feuerwache Loschwitz
Fidelio-F.-Finke-Straße 4
01326 Dresden

Einlass: 19:30h
Start: 20:15h (sharp)

Eintritt: 5 €

Seit der Jahrtausendwende hat sich Lorena Quintanilla einen Namen als eine Hälfte (Gitarristin/Sängerin) der mexikanischen Band Lorelle Meets The Obsolete aus Guadalajara gemacht, einer unglaublichen Psych- und Shoegaze-Band mit einem Ruf für außergewöhnliche Live-Shows und einem Katalog von ebenso beeindruckenden Alben, die dazu passen. Mit ihrem Soloprojekt bewegt sich J. Zunz in der dichten Atmosphäre eines experimentellen Post-Punk-Sounds, verwendet wackelige Synthies und kreiert eindringliche Melodien, die durch kalte Wiederholungen erstrahlen.

Nach dem hypnotischen Debütalbum „Silente“, das über Monofonus Press veröffentlicht wurde, ist das neue Album „Hibiscus“ (2020 bei Rocket Recordings und auf ltd Tape bei Commando Vanessa erschienen) das Ergebnis eines metamorphen Prozesses, bei dem das Minimale zum Maximalen wird und das Persönliche mit dem Politischen verschmilzt. Die anfängliche Vision für J. Zunz war, dass Lorena ihren Ansatz auf das Wesentliche reduziert – „Ich erinnere mich, dass ich eine Biographie von John Cage gelesen habe und das Buch etwas in mir auslöste. Der Autor bezog sich auf den Einfluss des Buddhismus und der Meditation, und auf moderne Künstler wie Sonia Delaunay, Lucio Fontana, Julio Le Parc, den Futurismus. Ich war sehr aufgeladen mit Ideen.“

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.