Strom Noir & Micromelancholié – 49°05’19,3″N 22°34’04,0’E (CD, Zoharum)

Das vorliegende Album ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit des slowakischen Musikers Emil Maťko (Strom Noir) mit Robert Skrzyński (Micromelancolié) aus Polen. Die geografischen Daten, als die man den Titel lesen kann, verweisen auf „Unnamed Road, Stuzhytsya, Zakarpats’ka oblast, Ukraine, 89010“. Touristisch scheint es dort in der transkarpatischen Bergregion nicht ganz uninteressant zu sein (http://www.carpathianroad.eu/en/discover/stuzhytsya-village), als …

Continue reading ‘Strom Noir & Micromelancholié – 49°05’19,3″N 22°34’04,0’E (CD, Zoharum)’ »

ForrestDrones ‎– Najas Flexilis Exequiae (CD, Zoharum)

Da sitzt sie auf dem Cover und schaut uns aus leeren Augen an, die Eule. Das Dröhnen im Walde (ForrrestDrones) hat sie wohl ein wenig kirre gemacht. Robert Skrzyński, der auch hinter Micromelancolié steckt, hat hier die Dröhn- und Knistermaschine angeworfen und ist daraufhin im Wald verschwunden. Eine Stunde lang dröhnt und knistert es dann …

Continue reading ‘ForrestDrones ‎– Najas Flexilis Exequiae (CD, Zoharum)’ »