Eine Stunde Merzbauten ‎– 7305 (CD, no label)

Auf dieser hübsch-schwarzen CD befinden sich angeblich drei Coverversioenen, eine von Napalmed, eine von den Einstürzenden Neubauten und eine von Merzbow. Die erstere ist somit maximal eine Neuinterpretation, denn hinter „Eine Stunde Merzbauten“ steckt der Macher von Napalmed und ob er für die Titel der berühmten Kollegen tatsächlich deren Material als Ausgangspunkt verwendet hat, ist …

Continue reading ‘Eine Stunde Merzbauten ‎– 7305 (CD, no label)’ »

Scott Miller / Lee Camfield / Merzbow – No Closure (CD, Cold Spring Records)

(digital promo) Von Label mit „ mixing elements of psychedelia, black metal, doom and industrial music“ beschrieben, erinnert mich insbesondere der Anfang ein wenig an Tom Waits-Sounds. Blusige Rhythmen treffen auf – in den Hintergrund gemixte – Noise-Attacken. Das ist quasi der Blues des 21 Jahrhunderts. Später wird’s dann etwas doomiger oder nennen wir es …

Continue reading ‘Scott Miller / Lee Camfield / Merzbow – No Closure (CD, Cold Spring Records)’ »