LIVED – Teatro Satanico live

Die italienischen TEATRO SATANICO veröffentlichen ihr „first and last and only live-album“ LIVED. Dabei weisen die satanischen Synthie-Elektroniker darauf hin, dass dies der Name des Teufels (DEVIL) ist, wenn man selbigen rückwärts buchstabiert. Und darauf, dass es nie einen „physical release“ also einen handfesten Tonträger des Albums geben wird. Das Werk gibt es als Download …

Continue reading ‘LIVED – Teatro Satanico live’ »

03. Mai 2014: Vielfalt durch Einfalt Festival

Vielfalt durch Einfalt! Festival 15 Jahre club|debil Samstag 3. Mai 2014, 20 Uhr mit Teatro Satanico (It), Jiku55 (Jp), Niedowierzanie (F) und Paranoiz (Hu) Reithalle, Strasse E®, Werner-Hartmann-Straße 2, 01099 Dresden Die Geschichte des club|debil Teatro Satanico teatrosatanico.it TS at Facebook JIKU55 mariajiku.info/jiku/JIKU55.html Jiku55 at Facebook Niedowierzanie NW at Facebook Paranoiz Paranoiz at Facebook rovar17.bandcamp.com …

Continue reading ‘03. Mai 2014: Vielfalt durch Einfalt Festival’ »