Circuit Integre Voume 2, EXPO 70, Maciek Szymczuk, Nowa Ziemia 2, Machinefabriek, Xover

Post aus Polen vom wunderbaren Zoharum Label. 5 Neue Releases. V.A. – Circuit Integre Voume 2 – A Compilation Of Contemporary Electronics (CD, Zoharum) On this CD there are thee projects – Decetism, Ghosts Of Breslau and Ixora – with three tracks each. The sounds are all based on Ambient, while Detism has trippy rhythms …

Continue reading ‘Circuit Integre Voume 2, EXPO 70, Maciek Szymczuk, Nowa Ziemia 2, Machinefabriek, Xover’ »

Aabzu – There is no other god than Rambo! ( CD, Zoharum)

Aabzu ist das Projekt zweier umtriebiger polnischer Elektroniker – Maciek Szymczuk und Lukasz Szalankiewicz. Ersterer hat schon zahllose Veröffentlichungen unter seinem bürgerlichen Namen vorzuweisen, Szalankiewicz vor allem als Zenial und PalSecam. Das erste Lebenszeichen gab das Duos unter dem Namen Aabzu bereits 2002 von sich, 2005 erschien das Debütalbum „The Shape Of Lost Things“. Das …

Continue reading ‘Aabzu – There is no other god than Rambo! ( CD, Zoharum)’ »

Aabzu – It Came From Outer Space (CD, Zoharum)

Aabzu, das sind Łukasz Szałankiewicz (Zenial, Palsecam) und Maciek Szymczuk, beides in Polen bekannte Musiker im Bereich elektronischer Musik. Und die beiden schaffen mit Aabzu eine bunt gemischte, unterhaltsame Platte mit einigem Humor. So bereitet das einleitende Sample den Hörer auf den Beginn der interplanetarischen Mission vor. Musikalisch bewegen sich Aabzu im Bereich clubtauglicher Klänge …

Continue reading ‘Aabzu – It Came From Outer Space (CD, Zoharum)’ »