X-Navi:et – Machina Nova (CD, Beast Of Prey)

X-Navi: et ist das Soloprojekt von Rafał Iwański, das seit 2010 aktiv ist. Obwohl diese CD den Titel „Machina Nova“ trägt, enthält sie neben der Wiederveröffentlichung des Kurzalbum die Kassettenversion „Vox Paradox“ als Bonustrack. Das ist also eine klassische „Buy one, get two“ -Situation. Das Tape wurde 2015 veröffentlicht, die „Machina Nova“ Tracks wurden komponiert …

Continue reading ‘X-Navi:et – Machina Nova (CD, Beast Of Prey)’ »

Electric Uranus / X-NAVI:ET ‎– Voices Of The Cosmos II (CD, Beast Of Prey)

Electric Uranus ist Wojciech Zięba, der Mann hinter dem Label Beast Of Prey. X-naVI: et ist das Projekt von Rafał Iwański, der auch für seinen Beitrag in Kapital und Hati bekannt ist. 2011 schlossen sich beide Musiker zum ersten Mal zusammen, um eine Kollaboration „Voices of the Cosmos“ (die ich nicht kenne) herauszubringen, und jetzt …

Continue reading ‘Electric Uranus / X-NAVI:ET ‎– Voices Of The Cosmos II (CD, Beast Of Prey)’ »

InScissors – The Circus of Inchneumans (CD, Beast Of Prey)

Ich gebe zu, dass ich etwas ungerecht bin, denn in meinen Ohren ist diese CD „klassisch angehauchter Gotenkitsch“. Sicher ambitioniert das Ganze und mit sehr viel Aufwand betrieben aber ich kann mit dieser ins Extreme getriebenen Variante von Ataraxia überhaupt nichts anfangen. Selbst ohne vokalen Anteil, der etwas schräg daher kommt, sind die klassisch mit …

Continue reading ‘InScissors – The Circus of Inchneumans (CD, Beast Of Prey)’ »